Unterstütze uns

Bitte unterstütze die Arbeit der Schwestern!

Alle Schwestern und Gardisten der Perpetuellen Indulgenz arbeiten ehrenamtlich. Wir bekommen keine finanziellen Zuschüsse oder Aufwandsentschädigungen aus den Mitteln des Vereins. Alles, was wir für unsere Schwesternarbeit benötigen, finanzieren wir selbst: Make-up, Ordenstracht und das eine oder andere Getränk.

Die eingenommenen Spenden gehen bis auf den letzten Cent an Community-Projekte wie Fixpunkt, den Hospizdienst Tauwerk oder Zuhause im Kiez.

Hier findet ihr unsere Spendenausschüttungen von 2008 – 2020.

Natürlich möchten wir solche Projekte auch weiterhin finanziell unterstützen.  Dafür brauchen wir deine Spende!

Das kannst du beim nächsten Online-Kauf machen:

        

Auch mit einem Kauf der Bücher von den Homo Schmuddel Nudeln unterstützt du unsere ehrenamtliche Arbeit.

Du kannst Geld in unsere Dosen stecken oder deine Karte durch den Schlitz schieben, wenn du uns triffst.

Du kannst Fördermitglied werden.

Und du kannst uns per PayPal oder Überweisung eine Spende zukommen lassen.

Bitte gib bei einer Überweisung deinen Vor- und Nachnamen und deine Adresse an, damit wir dir eine Zuwendungsbestätigung ausstellen können, falls erforderlich.

Berliner Volksbank (BIC: BEVODEBB)

  • Vereinskonto IBAN: DE65 1009 0000 7181 2860 02
    (Für Spenden zur Unterstützung unserer Vereinsarbeit und für Mitgliedsbeiträge.)
  • Ausschüttungskonto IBAN: DE43 1009 0000 7181 2860 10
    (Für Spenden, die in voller Höhe an gemeinnützige Projekte ausgeschüttet werden sollen.)

Spenden und Mitgliedsbeiträge bis zu 300 Euro können ohne amtliche Spendenquittung (Zuwendungsbestätigung) mit dem Einzahlungsbeleg der Überweisung (z.B. einem Kontoauszug) beim Finanzamt eingereicht werden. Für den vereinfachten Spendennachweis bis zu 300 Euro [§ 50 Abs. 2 Nr. 2 b) EStDV] ist auch ein von uns hergestellter Beleg mit den erforderlichen Aufdrucken – steuerbegünstigter Zweck, für den die Zuwendung verwendet wird, Angaben über die Freistellung von der Körperschaftsteuer – vorzulegen.

Diesen Vordruck für den vereinfachten Spendennachweis erhältst du hier zum Download. Bitte drucke ihn aus und füge den Ausdruck zusammen mit dem Kontoauszug zu deinen Steuerunterlagen.

<a name=”homo-schmuddel-nudeln” </a>

<a name=”homo-schmuddel-nudeln” </a>

<a name=”homo-schmuddel-nudeln” </a>

Homo Schmuddel Nudeln

Die grandiosen Homo Schmuddel Nudeln mit ihrer Obernudel Sissi Kaiserlos-Kaipurgay sind ein Autor*innenkollektiv, das seit vielen Jahren immer wieder Kurzgeschichten-Anthologien mit queeren Themen veröffentlicht. Zauberhaft, spannend, fantastisch und bewegend reißen sie ihre Leser*innen mit und entführen uns aus dem Alltag.

Das Tollste daran ist: Der Erlös aus dem Verkauf dieser Bände kommt uns zu Gute!

Dafür gebührt den Homo Schmuddel Nudeln natürlich unser tief empfundener Dank.

Wenn du uns auch auf diese Weise unterstützen möchtest, kannst du auf die Titelbilder der Bücher klicken. Jeder Link bringt dich auf die Amazon-Seite des jeweiligen Buches.



Verliebte Herzen
Band 2



Verliebte Herzen
Band 1



Tierisch verliebt



Sommerabenteuer



Männerherzen
auf Reisen



Frühjahrstriebe und
anderer Wahnsinn



Feste feiern,
wie sie fallen



Hey Mann,
es ist Sommer



Männerherzen -
Frühlingserwachen



Männerherzen
im Winter



Herbst, Handicap
und heiße Herzen



Volle Möhre
Volume 2



Von
Frühlingsgefühlen,
Valentinstagen und
heißen Typen



Von Nikoläusen und
Niko-Mäusen



Von Kürbissen,
Kerlen und
Kastanien