Event

Starte deine eigene Spendenaktion

 

FĂŒr gewöhnlich sind wir das ganze Jahr unterwegs. Keine Kneipe, keine Party, kein CSD und keine Events oder Veranstaltungen sind vor uns sicher! Dabei sammeln wir immer Spenden fĂŒr Menschen, die von HIV und AIDS betroffen sind.

Dieses Jahr sammeln wir online und du kannst helfen! Starte bei Facebook oder Instagram deine eigene Spendenaktion und motiviere deine Freund*innen, deine Herzensangelegenheit zu unterstĂŒtzen. Das ist fĂŒr dich kostenlos.

 

Anleitung fĂŒr Facebook

FĂŒr PC-Nutzende

  1.  Facebook Spendenportal besuchen (facebook.com/fundraisers)
  2.  Auf „Non-Profit-Organisation auswĂ€hlen“ klicken.
  3. „Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz Berlin“ suchen und auswĂ€hlen.
  4. Es ist dir vollkommen freigestellt, wieviel Geld du fĂŒr uns sammeln möchtest, wir freuen uns ĂŒber jegliche UnterstĂŒtzung!
  5. Schreib gerne, warum du fĂŒr uns sammelst und was deine Verbindung zu uns ist (wenn du magst).
  6. Lade deine Freund*innen dazu ein und mach deine Community regelmĂ€ĂŸig darauf aufmerksam.

FĂŒr Facebook-App-Nutzende

  1. Facebook Spendenportal besuchen. DafĂŒr bitte das Wort „Spendenaktion“ in das Suchfeld tippen. Als Ergebnis erscheint dann ganz oben in der Liste der Facebook-Shortcut „Spendenaktionen“. Da bitte draufklicken.
  2. Auf „Spenden sammeln“ klicken.
  3. Auf „Hilfsorganisationen“ klicken.
  4. „Orden der Schwestern der Perpetuellen Indulgenz Berlin“ suchen und auswĂ€hlen.
  5. Es ist dir vollkommen freigestellt, wieviel Geld du fĂŒr uns sammeln möchtest, wir freuen uns ĂŒber jegliche UnterstĂŒtzung!
  6. Schreib gerne, warum du fĂŒr uns sammelst und was deine Verbindung zu uns ist (wenn du magst).
  7. Lade deine Freund*innen dazu ein und mach deine Community regelmĂ€ĂŸig darauf aufmerksam.

Anleitung fĂŒr Instagram

  1. Starte eine Insta-Story.

  2. FĂŒge den Spenden-Sticker hinzu.

  3. „ospi.berlin“ auswĂ€hlen.

  4. Story abschicken.


und wer es ganz eilig hat, teilt und nutzt einfach unseren Paypal-Link: paypal.me/ospi1991

 

Übrigens: Die Kampagne #wissenverdoppeln der Deutschen Aidshilfe geht dieses Jahr in die dritte Runde. Werde Teil davon und sag’s weiter:

⇒ HIV ist unter Therapie NICHT ĂŒbertragbar! ⇐